Ralph Wiesgickl, Ergotherapeut

Ralph Wiesgickl

"Ergotherapeut zu sein bedeutet für mich, im Kontakt mit Menschen, einen sehr abwechslungs-reichen und verantwortungsvollen Beruf mit großer Freude auszuüben."

Das Examen zum staatlich geprüften Ergotherapeuten absolvierte ich 1997.
Im Anschluss war ich an der KB-Schule in Straubing in einem großen Team als Ergotherapeut tätig.

Im Juli 2000 eröffnete ich am Platz der Einheit in Regensburg meine eigene Praxis.

Zwei Jahre später konnte ich meinen Freund und Kollegen Josef Holzer für die Mitarbeit gewinnen, somit erfolgte die Umstrukturierung zur Gemeinschaftspraxis für Ergotherapie
Ralph Wiesgickl & Josef Holzer. Im Frühling 2003 verlegten wir unsere Praxisräume an unseren jetzigen Standort, der Prüfeninger Schloßstraße 4a in Regensburg.
Seit dem Jahr 2005 kooperieren wir interdisziplinär erfolgreich mit der logopädischen Praxis von Regina Drexler, deren Wirken und Zusammenarbeit ich sehr schätze.

Die Schwerpuntke meiner therapeutischen Tätigkeit liegen in der ergotherapeutischen Förderung von Kindern und Jugendlichen, der Behandlung Erwachsener mit neurologischer Erkrankung und der Praxisleitung.

"Die Entwicklung der letzten Jahre stimmt mich freudig."